Fluggeräteelektroniker / Fluggeräteelektronikerin

Fluggerätelektroniker*innen installieren elektrische und elektronische Baugruppen, Geräte und luftfahrttechnische Systeme, z.B. der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik oder Antriebs- und Übertragungstechnik. Diese nehmen sie auch in Betrieb, überprüfen sie, stellen sie ein, setzen sie instand oder wechseln sie aus.

Branche:

in Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie bei Fluggesellschaften in Reparatur- und Instandhaltungswerkstätten von Flughäfen bei der Bundeswehr

Video/ Bild

Zukunftsperspektive

Fluggeräte bleiben weiterhin Relevant, wobei sich deren Antrieb in Richtung elektronischer Baugruppen verlagern wird

Lernort

Oberstufenzentrum Dahme - Spreewald https://osz.dahme-spreewald.info/osz/de/Abteilungen-Standorte/Abteilung_1_Schoenefeld/Fluggeraettechnik/41524.html